CMS-Internetseiten

Was ist ein CMS?

Ein Content-Management-System (kurz CMS, zu deutsch Inhaltsverwaltungssystem), oder auch Redaktionssystem, ist ein Anwendungsprogramm, das die gemeinschaftliche Erstellung und Bearbeitung des Inhalts von Text- und Multimedia-Dokumenten (Content) ermöglicht und organisiert. Der darzustellende Informationsgehalt wird in diesem Zusammenhang als Content (Inhalt) bezeichnet; er kann als Datei vorliegen, die einzeln verarbeitet wird – oder auch als zusammenhängender Komplex verteilter Anteile, wie z. B. für Webseiten die Formatierung via CSS und der Content auf einer „normalen“ HTML-Seite.

 

Die Vorteile eines CMS

baer

 

Bärenstark!

Ein CMS dient zur Erstellung und Aktualisierung von Online-Inhalten. Mit dem Einsatz eines solchen Systems können die Inhalte einer Internetseite ständig aktualisiert und erweitert werden. Das System wird einmalig layoutet und dem Erscheinungsbild des Unternehmens angepasst. Inhalte, Menüpunkte und Strukturen können vom Benutzer selbstständig angepasst werden, eine Abhängigkeit zu Werbe- oder Onlineagenturen entfällt.

 

Wie funktioniert das mit dem CMS?

sau

 

Saueinfach!

Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir zuerst ein genaues Bedarfsprofil Ihres zukünftigen Internetauftrittes. Aufgrund dieser Absprachen wird durch unsere Graphiker ein Layout entwickelt, welches genau dem CD/CI Ihres Unternehmens entspricht. Anschließend wird das Layout von unseren Technikern auf das System aufgesetzt und unter einer versteckten Internetadresse online gestellt. Nach einer Testphase wird das System schließlich scharf geschaltet (sie ist dann online) .

 

Warum benötigen Sie ein CMS?

ferkel

 

Strukturiert!

Einfache Pflege und Wartung Ihrer Internetseiten. Produktanpassungen, Personalwechsel, Änderung von Inhalten usw. können durch Sie selbst in Ihrer Internetseite angepasst werden.

Das System ist erweiterbar und kann modular Ihren wachsenden Bedürfnissen angepasst werden.

 

Für wen ist ein CMS interessant?

 

rehe

 

Verdammt vielfältig!

CMS werden in unterschiedlichen Komplexitäten angeboten. Von großen Portal-CMS, die zur Pflege einen ganzen Redaktionsstab benötigen, bis zu kleinen Redaktionssystemen, welche nur der Pflege einer einzelnen Seite dienen ist auf dem Markt alles vertreten.